Nun ist die 20. Saison von „Weihnachten im Schuhkarton“ in unserer Gemeinde Geschichte.

Viele Päckchenpacker und Geldgeber waren an der Aktion beteiligt und haben fleißig miteholfen.

Unsere allseits beliebte Packparty verlief dieses Jahr dann doch etwas anders als gewohnt. Aus einer großen mussten wir zwei kleine „Packpartys“ machen, was in Anbetracht der ganzen Hygiene-Vorgaben keine leichte Aufgabe war. In Vorbereitung der Saison gab es zudem nicht wenige angespannte Augenblicke und eine Vielzahl an Fragen, die uns durch den Kopf geisterten. Wie viele Schuhkartons werden überhaupt kommen? Wenn es doch viele sind, schaffen wir das unter den Bedingungen? Am 20. und 21.11.2020 lösten sich alle unsere Bedenken in Wohlgefallen auf. Allein die Anzahl von 1233 liebevoll gepackten Schuhkartons hat uns völlig überwältigt. Darüber hinaus haben wir es fast in Rekordzeit geschafft, alle Päckchen zu kontrollieren, zu sortieren und schließlich in 122 Versandkartons zu verpacken. Das hat uns wirklich positiv überrascht! Die Spendenbeteiligung war mit 4206,09 € sogar höher als im Vorjahr.

Insgesamt war Weihnachten im Schuhkarton 2020 wieder überaus erfolgreich! Vielen Dank für all eure Unterstützung und Beteiligung in so vielfältiger Art und Weise.

Lasst uns auch weiterhin dafür beten, dass durch die Geschenke Kinderherzen froh werden und Gottes Liebe erfahren.

 

 

 

 

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Weltweite Frauensolidarität – trotz und wegen Corona

Zwölf Verbände aus verschiedenen christlichen Konfessionen rufen auf zu Gebet, Solidarität und Kollekten anlässlich des ökumenischen Weltgebetstags am 5. März.

22.02.2021

Baptistischer Weltbund fordert gerechte Verteilung der Impfstoffe

Die Baptist World Alliance (BWA) ruft dazu auf, gemeinsam gegen die Corona-Pandemie vorzugehen und Impfstoffe gerecht zu verteilen..

04.02.2021

Zum Seitenanfang