Aller 14 Tage, am Montag, geben wir ab 16 Uhr Flüchtlingen in unserem Gemeindehaus Raum, um gemeinsam Zeit bei einem Kaffee oder Tee zu verbringen. Auch "Deutsch lernen", Hilfe bei Anträgen, Gitarre üben und aktuelle Probleme sind an der Tagesordnung. Betreut werden die Gäste dabei von einem Team aus dem Ökumenischen Arbeitskreis und Mitgliedern aus unserer Gemeinde.

 

 

 

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Oncken Verlag in vorläufiger Insolvenz

Christoph Stiba hob die engen Beziehungen der Baptisten zum Verlag hervor. Nach Angaben von Silke Tosch arbeite man daran, die Weiterführung wesentlicher Geschäftsbereiche zu sichern..

09.01.2020

Hände und Füße Jesu sein

Dr. Alia Abboud ist Direktorin für Entwicklung und Zusammenarbeit der Lebanese Society for Educational & Social Development (LSESD).

09.01.2020

Zum Seitenanfang